Produkttests

Rexona

MOTIONsense

cotton

dry

Deospray

 

Zuverlässiges, starkes Deo

 

Die "bewegungsaktivierte Duftkapseltechnologie Motion Sense" wirkt ganz offenbar. Denn das Deo ist wirklich stark, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Auch oder gerade in stressigen Momenten versagt es nicht, sondern schützt absolut zuverlässig. In so fern ein echt starker Deospray.

 

Mit dem Schieberegler oben stehe ich zu 50 % mehr oder weniger auf Kriegsfuß. Denn öffnen lässt er sich sehr gut. Mit der leicht  gummierten Oberfläche lässt er sich mit einem leichten Druck mit dem Daumen nach oben schieben. Das ist praktisch. Das Zuschieben gestaltet sich leider nicht so easy. Da reicht der Daumen nicht, dazu braucht man den Nagel und das empfinde ich nun wiederum als eher unpraktisch. Aber vielleicht hab' ich ja nur die falsche Technik.

 

Der Duft ist zart, dezent, unaufdringlich, eher "warm" und mehr oder weniger typisch Deo. Aber, so gesehen, genau richtig, denn er ist zurückhaltend genug, so dass man noch Parfüm verwenden kann.

 

Ich vertrage das Deo gut, es brennt nix, was für mich eigentlich das Wichtigste ist. Zusätzlich ein ganz sanft-warmer Frischeduft und vor allem eine kontinuierliche Zuverlässigkeit. Warum ein Deo 48 Stunden wirken soll, wird mir ein Rätsel bleiben, denn in 48 Stunden sollte - aus meiner Sicht - mindestens eine Dusche passen. Aber danach ist dieses Deo ein absolut zuverlässiger, unsichtbarer Begleiter.

 

c) M. / 27.4.2017

_____________

Rexona

Deo Roll-On

Invisible Aqua

 

Ein starkes Deo …

 

Das "Invisible Aqua" von Rexona ist ein echt starkes Deo. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn es hält, was es verspricht. Auch in stressigen Momenten versagt es nicht, sondern schützt absolut zuverlässig.

 

Der Roll-On aus Plastik ist ziemlich simpel und kommt mit seinem Schwarz-Weiß-Design auch sehr basic daher. Aber so ist das Deo auch. Ohne großen Duft, ohne großen Schnick-Schnack, aber dafür  super effektiv. Ganz "invisible" ist es anfänglich eigentlich gar nicht, sondern nicht nur in der Konsistenz angenehm leicht cremig, sondern auch farblich. Aber das leicht Weißliche verblasst sofort und hinterlässt auch keinen klebrigen Film. Aber das Beste an dem Deo Roll-On ist, dass er wirklich zuverlässig den ganzen Tag schützt.

 

Warum ein Deo 48 Stunden wirken soll, wird mir ein Rätsel bleiben, denn in diese Zeit passt mindestens eine Dusche - zumindest in meiner Welt. Flecken hinterlässt der Deo Roll-On glücklicherweise überhaupt nicht, hält also, was er verspricht, und den ganz zarten Duft empfinde ich als sehr, sehr angenehm. Das Deo duftet nur anfänglich leicht frisch, der Duft verfliegt dann aber schnell. Die Wirkung bleibt zum Glück.

 

Insofern überzeugt mich dieses Deo rundum. Ein ganztägig, zuverlässiger Schutz, auf den man sich, auch in stressigen Zeiten, verlassen kann. Das Deo klebt nicht, hinterlässt keine Flecken und riecht nur am Anfang dezent frisch. Ich bin sehr zufrieden!

 

c) M. / 24.4.2017

______________

SHE.TOX

Gesichtscreme

 

Ein edles Cremchen ...

 

... ist - meiner Meinung nach - "SHE.TOX" von Michael Droste-Laux. Die Firma nimmt sich übrigens hier sehr zurück und ist kaum zu erkennen. Sehr lobenswert. Denn hier geht es um das Produkt.

 

Das ist schon - so finde ich - einerseits sehr edel, anderseits natürlich absolut basic und natürlich. Und nicht nur, dass es vegan und zu 100 % ! natural ist, es ist auch noch Made in Germany. Und wo gibt's das heutzutage schon noch. Somit ist SHE.TOX per se etwas ganz Besonderes und vor allem eben Natürliches. Und das ist in heutigen Zeiten gleich noch schwerer zu finden.

 

So riecht die Creme auch nur ganz minimal nach Erde und für mein Empfinden ganz leicht buttrig. Sie ist in einer braunen Glasflasche. Mit dem Pumpspender kann man ganz gezielt dosieren. Und viel braucht man eh nicht.

 

Die Creme lässt sich gut auftragen und verreiben und zieht praktisch sofort ein. Sie hinterlässt auch gleich ein zartes, weiches Hautgefühl und man hat sowieso gleich das Gefühl, dass man der Haut mit dieser Creme was Gutes tut. Natur für die Haut! Das kann gar nicht verkehrt sein. Und meine Haut ist mittlerweile empfindlich geworden. Keine Wunder. Aber hier hat sie sofort Ja gesagt. Die Creme ist basisch, das heißt, sie neutralisiert die Säuren auf der Haut. Viele Pflegeprodukte sind heutzutage "sauer" und bringen den Säure-Basen-Haushalt durcheinander. Diese Creme will was dagegen tun. Und das ist allemal unterstützenswert.

 

SHE.TOX ist für also eine absolut natürliche und vegane Creme, Made in Germany, mit Rügener Heilkreide und zu 100 % natürlichen Zutaten - und das alles spricht eigentlich schon für sich ... und für das Produkt!

 

c) M. / 21.4.2017

______________

KNORR

PASTA SNACK

Nudeln in Tomaten-Mozzarella-Soße

 

Nudeln machen glücklich …

 

... lautet meine Devise! Deshalb ess' ich sie so oft wie möglich. Manchmal vielleicht zu oft. Aber ich mag sie einfach, die Pasta. Und natürlich wird sie in der Regel selbst gekocht. Ist ja nicht so schwer oder aufwändig.

 

Aber immer ist eben keine Zeit für's Kochen und oftmals auch keine Lust. Manchmal muss es halt schnell gehen. Auch, wenn der kleine Hunger kommt. Und genau für solche Momente darf's auch mal ein Instant-Nudel-Gericht sein. "Schnelle Nudeln" gibt's zwar auch für den Topf / die Pfanne. Aber noch schneller geht's natürlich mit so einem Pasta Snack: Deckel aufmachen, bis zur Linie mit kochendem Wasser auffüllen, umrühren, Deckel wieder drauf, fünf Minuten warten. Fertig - und schlemmen!

 

Eigentlich bin so ein Nachwürzer-Typ. Aber - siehe da - das musste ich bei diesem Pasta Snack gar nicht machen. Und ich finde ihn auch - überraschenderweise - gar nicht schlecht. Denn klar kann man hier keine Pasta al dente wie beim Italiener erwarten und natürlich schmecken sie auch nicht so gut wie selbst gemachte. Das ist hier eine andere Liga. Fast Food für Zuhause. Aber damit tut man dem Gericht schon fast ein bisschen unrecht.

 

Denn es ist sehr wohl schmackhaft. Ich schmecke und sehe italienische Kräuter. Die Spiral-Nudeln zerfallen nicht in alle Einzelheiten, sondern bleiben ganz. Die Tomatensoße schmeckt auch durchaus so, wie sie heißt und den Mozzarella bilde ich mir auch ein, leicht zu schmecken. Dazu sind einige Zutaten aus nachhaltigem Anbau. Und die Becher-Nudeln kommen ohne Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker aus.

 

Klar könnte man sich über den anfallenden Müll echauffieren, aber man kann die Papp-Banderole gut abnehmen und dann sieht man auch, dass das Becherchen aus relativ dünnem Plastik ist. Wenn man das alles richtig und getrennt entsorgt, ist das für zwischendurch schon in Ordnung.

 

Deshalb mein Fazit: Für ein Schnell-Gericht können sich diese Nudeln durchaus sehen bzw. essen lassen. Die Nudeln bleiben ganz, die Tomatenkäsesoße schmeckt sogar sehr gut und die Gewürze sind meiner Meinung nach genau richtig dosiert. Nudeln machen eben  doch glücklich - egal, wie!

 

c) M. / 21.4.2017

______________

L'oreal Paris

Foundation

INFAILLIBLE

TOTAL COVER

 

Sehr gutes Make-up…

 

Mit diesem Make-up bin ich wirklich total zufrieden. Es deckt perfekt ab. Aber nicht nur das perfekte Abdecken ist wichtig, denn oftmals übersteht so ein Make-up den Tag gar nicht und setzt sich unschön in Falten ab etc., sondern eben auch die Haltbarkeit. Und diese Foundation hält, was sie verspricht. Ein echtes lang anhaltendes, wirklich gut deckendes Make-up also.

 

Und bei aller wunderbaren Deckkraft darf so ein Make-up das Gesicht aber dennoch nicht maskenhaft wirklich lassen. Das ist die große Kunst für eine wirklich gute Foundation und das, was ein gutes Make-up ausmacht. Und diese Foundation kann wirklich alles, was ein gutes Make-up können sollte. Es verspricht also nicht zu viel.

 

Denn dieses Make-up von L'Oreal will ein gut deckendes, langanhaltendes Make-up sein mit einem ultra-leichten Tragefühl. Und das alles ist der Fall. Das mit dem ultra-leichten Tragegefühl ist natürlich auch noch ein Pluspunkt. Denn richtiges krasses Make-up, das spürt man oft nach einer Weile und man hat das Gefühl, dass man es bald „abspachteln“ muss. Das ist hier nicht der Fall.

 

Das Make-up lässt sich durch seine cremige Konsistenz sehr gut auftragen und verteilen, deckt alle Unreinheiten etc. perfekt ab, man kann den Teint wirklich schön gleichmäßig eincremen und zudem steht es den ganzen Tag durch und wirkt überhaupt nicht maskenhaft. Ganz im Gegenteil. Außerdem mattiert es die Haut auch noch leicht, so dass die Gefahr eines glänzenden Teints zum Glück nicht besteht.

 

Für mich also ein wirklich innovatives Produkt, ein zeitgemäßes Make-up, das Freude bereitet.

 

c) M. / 19.4.2017

______________

KNORR

KARTOFFELSNACK

SPECK & ZWIEBELN

 

Überraschend gut ...

 

... schmeckt mir dieser Kartoffelsnack mit Speck & Zwiebeln von Knorr.

 

Denn einerseits erwartet man ja eigentlich von so einem Fertigprodukt nicht wirklich viel, anderseits soll es aber ja auch nicht richtig schlecht schmecken. Und dieses Kartoffelpüree mit Speck und Zwiebeln schmeckt mir überraschenderweise sogar richtig gut.

 

Die Röstaromen der Zwiebeln kommen richtig gut zur Geltung, dominieren das Fertiggericht aber nicht. Der Speck ist beim Essen deutlich spürbar. Er ist knackig und im Geschmack sehr angenehm rauchig. Überhaupt ist das Gericht auch optimal gewürzt. Gerade so, dass es nicht fad schmeckt, aber nicht zu übertrieben, so dass etwas unangenehm herausschmeckt. Die Konsistenz ist auch erfreulicherweise eigentlich perfekt. Nicht zu dünnflüssig und auch nicht zu fest. Sondern so, wie gutes Kartoffelpüree sein soll. Optimal!

 

Auf der Zutatenliste stehen die Kartoffeln mit 57 % auch immerhin an erster Stelle. Und viele Zutaten sind auch aus nachhaltigem Anbau. Außerdem kommt das Produkt ohne Farbstoffe und ohne Geschmacksverstärker aus. Das spricht doch auch für das Becherpüree. Apropos Becher: Natürlich immer noch schlecht für die Umwelt so ein Plastik-Teil. Aber: Man kann das Außenpapier gut abreißen und dann Papier bzw. Pappe und Becher getrennt richtig entsorgen. Und beim Abtrennen der Umverpackung sieht man dann auch, dass das Plastik glücklicherweise doch sehr dünn ist.

 

In so fern: Die Fertigprodukte, so denke ich, werden immer besser und im Geschmack immer natürlicher. Jedenfalls hat mich dieser Kartoffelsnack sehr positiv überrascht.

 

c) M. / 18.4.2017

______________

WENKO

magnetischer Rollenhalter

Gewürze

 

Richtig stabil und hochwertig...

 

Dieser magnetische Rollenhalter ist wirklich richtig stabil und richtig hochwertig. Das hätte ich so gar nicht erwartet und das finde ich natürlich auch richtig gut. Denn ich kenne auch diese simplen Blech-Teile.

 

Aber dieser Rollenhalter ist aus stabilem Edelstahl, das mattiert ist. Er ist echt hochwertig und auch schwer.

 

Darum bin ich sehr gespannt, ob der Küchenrollerhalter auch durchhält. Denn ich habe ihn nicht an die Wand gebohrt, sondern mit dem mitgelieferten Klebestreifen an meine Fliesen geklebt. Kleben finde ich persönlich eh besser als Bohren. Löcher sind für die Ewigkeit, einen Klebestreifen kann man schnell entfernen. Noch hält der Halter, ob er das auch langfristig tut, das ist die große Frage. Sollte es einen Schäpperer tun und er herunterfallen, dann muss ich diese Rezension eben editieren . Aber noch passt es eben.

 

Den mitgelieferten langen Klebestreifen muss man in sechs passende Teile schneiden. Warum das nicht gleich werksseitig geschnitten wird, weiß ich nicht, aber man kriegt das schon hin. In der mitgelieferten bebilderten Montageanleitung kann man auch noch mal genau sehen, wie's geht.

 

Der Rollerhalter ist auch deshalb praktisch, weil man oben etwas  draufstellen kann. Gewürze bieten sich natürlich an, da das rückwärtige Bild Gewürze zeigt. Aber man kann natürlich auch was andres ablegen. Diese bebilderte Glasrückseite mit den orangen, braunen, roten, gelben Gewürzen und den Brettern daneben sieht auch sehr rustikal und harmonisch aus. Ist natürlich auch u.U. ein wenig unruhig.

 

Dieser Rollenhalter von WENKO ist wirklich sehr hochwertig, aus schönem, mattiertem Edelstahl und einer bebilderte, magnetischen Rückwand, die das Küchenthema aufgreift. Nix Billiges, sondern echte Qualitätsarbeit. Ein nützliches und qualitativ hochwertiges Item, das jede Küche aufwertet.

 

c) M. / 14.4.2017

_____________

Staedtler

Schulzirkel

 

Preis-/Leistung okay ...

 

Zu dem Preis - so finde ich - ist dieser Schulzirkel wirklich völlig in Ordnung. Und außerdem erhält man ein doch qualitativ hochwertiges Markenprodukt.

 

Ich hätte mir den Zirkel nämlich fast schon qualitativ minderwertiger vorgestellt. Aber so wie es scheint, ist er ja nicht komplett aus Plastik. Ich finde ihn stabil und völlig in Ordnung.

 

Durch die stumpfwinklige Sicherheitsnadel kann man ihn zum einen gut auf das Papier "stecken", anderseits kann aber auch nix passieren und man kann sich praktisch nicht piksen.

 

In der Handhabung ist er also völlig in Ordnung. Natürlich bleibt er durch die stumpfwinklige Nadel nicht so gut im Papier stecken, wie eine total spitze Nadel, dafür ist hier die Verletzungsgefahr geringer.

 

Mitgeliefert werden noch ein Bleieinsatz, ein Universaladapter, eine Minendose und ein kleiner Bleistift. Ich bin zufrieden.

 

c) M. / 11.4.2017

_______________

ESPRIT

NIGHT LIGHTS

Duschgel

 

Egal, was die Nacht bringt ... Erstmal mit Night Lights duschen ...

 

Dieses Dusch-Gel von ESPRIT wird ja mit Worten beworben, die schöner als schön sind. Was da nicht alles drin sein soll. Einen betörend orientalisch-holzigen Duft soll es haben, würzige Bergamotte, roter Apfel und Grapefruit-Noten dazu Muskat, Gewürznelken, grüner Anis, Lavendel, Patschuli, Zedernholz, Tonkabohne, Vanille ... Hui, da wird mir ja fast schwindelig, bei so vielen unterschiedlichen Duft-Kompositionen und bei so viel blumiger Bewerbung.

 

Für mich ergibt sich - runter gebrochen - und ohne diese ganzen Duft-Komponenten vorher gelesen zu haben, ein Duschgel, das frisch und nur minimal süßlich, sondern eher herb riecht. Deshalb ist es wohl in erster Linie eher für Männer gedacht. Beziehungsweise hat man das Duschgel ja jetzt für Sie & Ihn sozusagen ausgeschrieben. Und das ist auch gut so. Denn schließlich mögen nicht alle Frauen nur süßliche, fruchtige, blumige Düfte. Viele mögen es auch gern herb. Und genau für die ist dieses Dusch-Gel.

 

Das "Night-Lights"-Duschgel würde ich dann auch eher für die Party-People und die aktiven Nachtmenschen, Clubgeher, Abendsweggeher, Barsteher und so weiter empfehlen. Und zwar: Bevor die Sause los geht. Denn dieses Duschgel bewirbt sich ja selbst auch als "revitalisierend" und das ist es auch. Es ist angenehm frisch. Aber auch, wenn man abends mit Freunden „nur“ vor dem Fernseher landet, ist das schließlich, frisch geduscht, auch nochmal schöner und hygienischer. Auf jeden Fall ist das Night Lights perfekt als After-Work Duschgel.

 

In so fern lässt es sich mit "Night Lights" erfrischt und sauber in die Nacht starten. Egal, ob mit einem guten Film auf dem Sofa, mit Freunden auf der Terrasse oder erwartungsvoll im Club ... mit diesem Dusch-Gel kann die Nacht kommen ... Egal, was sie bringt. Das Duschgel macht fit für den Abend, lässt einen gut riechen und spendet schon unter der Dusche Vorfreude auf die Nacht ...

 

c) M. / 10.4.2017

_______________

L’Oreal Paris

Eyeliner

Infaillible Gel Crayon

 

Mega Farbintensität

 

Mit diesem Gel Eyeliner kann man im wahrsten Sinne des Wortes dick auftragen.

 

Ich persönlich mag Gel-Stifte sowieso viel lieber. Einfach deshalb, weil man keinen Spitzer braucht, wie bei den normalen Kajalstiften und weil der Gel-Strich meist satter, intensiver und auch sowieso glänzender ist.

 

Und so ist es auch mit diesem Eyeliner. Den Lidstrich kann man jetzt nicht super dünn und präzise wie z.B. mit einem Pinselchen oder einem ultraspitzen Kajal ziehen. Aber man bekommt mit diesem Gel-Stift einen super schönen Lidstrich hin, der vor allem, so sehe ich das, durch die Farbintensität punktet. Das Schwarz ist satt, mega-cool und ganz leicht schimmernd glänzend.

 

Hervorragend bzw. herausragend ist auch die Haltbarkeit. Der Lidstrich hält und hält und hält und ist auch definitiv wasserfest. Das heißt aber auch, dass man einen ordentlichen Augen-Make-Up-Entferner braucht. Aber auch das ist ja heutzutage kein Mysterium mehr. Das passende Produkt gibt's auch von L'Oreal, selbst für sensible Augen.

 

Ergo: Wer einen richtig "fetten", echt guten, farblich exzellenten, ultrakräftigen und lang haltenden Lidstrich möchte, der kann getrost zu diesem Eyeliner von L'Oreal greifen.

 

c) M. / 10.4.2017

______________